HIC | Kulturelle Aktivitäten

Die Teilnehmenden unserer Programme sind herzlich eingeladen, an unserem vielfältigen Kulturprogramm teilzunehmen. Es umfasst Ausflüge, sportliche Aktivitäten, gesellige Treffen und mehr. Diese Aktivitäten bieten den perfekten Rahmen, um internationale Mitstudierende kennen zu lernen und verschiedene Facetten Berlins zu erleben.

Humboldt International Campus lädt alle Teilnehmenden ein, am Kulturprogramm mit einer umfangreichen Auswahl an Exkursionen, sportlichen Aktivitäten, kulturellen Veranstaltungen und geselligen Anlässen teilzunehmen. Es ist der perfekte Rahmen, um sich gegenseitig kennen zu lernen und die verschiedenen Facetten Berlins zu erleben.

Für die Teilnahme am Kulturprogramm fallen keine zusätzlichen Kosten an. Die Aktivitäten variieren nach Jahreszeit und Programm des Humboldt International Campus.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die kulturellen Veranstaltungen, die in den vergangenen Jahren angeboten worden sind. Über das aktuelle Kulturprogramm werden Sie vor und während Ihres Aufenthaltes in Berlin per E-Mail informiert.

Politik und Geschichte

Berlin bietet die Möglichkeit, deutsche Geschichte zu erleben und spannende Einblicke in die heutige Politik zu erhalten. Bei den Führungen durch verschiedene Gebäude, Institutionen und historische Orte werden Sie viel Neues lernen und entdecken.

Bundeskanzleramt

Als zentrale Koordinierungsstelle für die gesamte Regierungspolitik hat das Bundeskanzleramt eine herausragende politische Bedeutung. Es sorgt für die Einhaltung der politischen Vorgaben der Bundeskanzlerin und für die Einheitlichkeit der Regierungspolitik. Die Besichtigung wird die politische Arbeit im Bundeskanzleramt erläutern, Ihnen die Galerie mit den Geschenken der internationalen Gäste zeigen und Details zur Architektur sowie zu den Kunstwerken im Gebäude geben.

Bundestag

Der Deutsche Bundestag ist das höchste Organ der Legislative in Deutschland. Die Mitglieder werden vom deutschen Volk gewählt. In der Praxis wird Deutschland von einer Zweikammerlegislative regiert, wobei der Bundestag als Unterhaus und der Bundesrat als Oberhaus fungiert. Bei der Führung werden Sie mehr über den Arbeitsalltag deutscher Politiker, politische Strukturen sowie die Geschichte des Gebäudes erfahren.

Abgeordnetenhaus

Das Abgeordnetenhaus bildet den Landtag von Berlin. Es befindet sich im Zentrum der wiedervereinigten Stadt. Zusammen mit dem Martin-Gropius-Bau (Kunstmuseum), der Topographie des Terrors (historischer Ort und Ausstellung) und dem Bundesrat bildet es einen atmosphärischen Kontrast zum modernen Flair des Potsdamer Platzes. Die Führung wird interessante Details über die Politik des Bundeslandes Berlin und die Geschichte des Gebäudes und seiner Umgebung vermitteln.

Topographie des Terrors

Die Topographie des Terrors ist eine Dauerausstellung an einem historischen Ort mit Schwerpunkt auf den zentralen Institutionen der SS (paramilitärische Organisation "Schutzstaffel") und der Polizei während des Dritten Reiches. Sie beleuchtet die politischen Entwicklungen und Verbrechen, die sie in ganz Europa begangen haben. Mit Hilfe von meist fotografischem Material werden die Besucherinnen und Besucher durch die Themenschwerpunkte der Ausstellung geführt.

Politisches Archiv

Als "Gedächtnis" des Auswärtigen Amtes verwahrt das Politische Archiv die Akten der deutschen Diplomatie seit 1867 sowie die von der Bundesrepublik Deutschland und ihren politischen Vorgängerformen unterzeichneten völkerrechtlichen Verträge. Die Unterlagen werden bewahrt, bearbeitet und der wissenschaftlichen Forschung zur Verfügung gestellt. Bei der Führung werden Sie anhand einiger interessanter Fakten in die Vergangenheit und Gegenwart der internationalen Beziehungen eintauchen.

Kultur

Wir laden Sie ein, Berlins reiches kulturelles Erbe sowie die lebhafte gegenwärtige Kultur zu erkunden. Bei den geführten Touren und Exkursionen lernen Sie Kunst- und Kulturgeschichte kennen, erleben aber auch die Vielfalt des Lebens im heutigen Berlin.

Kreuzberg-Tour

Der Bezirk Kreuzberg hat sich aus seiner Geschichte als einer der ärmsten Stadtteile Berlins in den späten 1970er Jahren zu einem kulturellen Zentrum des heutigen Berlins entwickelt: eine einzigartige Gegend und eines der angesagtesten Viertel in Berlin mit vielen Bars, Kneipen und Clubs. Bei der Führung werden Sie etwas über die Kultur- und Sozialgeschichte des Viertels erfahren und die Vielfalt dieses Kiezes entdecken. Es ist eine Tour zu Orten, die nicht als touristischer Hotspot gelten und sie endet in einem für Kreuzberg typischen Restaurant.

Museumsinsel

Das Gebiet der Museumsinsel wurde 1999 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und ist ein Ensemble von fünf Museen: Altes Museum, Neues Museum, Alte Nationalgalerie, Pergamonmuseum und Bode-Museum. Im Rahmen des Kulturprogramms haben Sie die Möglichkeit, mindestens eines der Museen zu besuchen.

Berliner Dom

Der Berliner Dom ist die größte und bedeutendste protestantische Kirche in Berlin. Er befindet sich auf der Museumsinsel und wird schon durch sein äußeres Erscheinungsbild Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Während des Rundgangs werden Sie viel über religiöse Kunst und Architektur sowie die Geschichte des Gebäudes inmitten der Ereignisse der letzten Jahrhunderte erfahren.

Tagesausflug nach Potsdam

Lassen Sie sich auf der Tour durch die Stadt Potsdam von den berühmten Sehenswürdigkeiten des UNESCO-Weltkulturerbes begeistern. Die Stadtführung bringt Sie zu Potsdams Schlössern, Gärten und historischen Vierteln wie dem "Holländischen Viertel" oder der "Nikolaikirche". Sie werden den Tag in der schönen und geschichtsträchtigen Stadt Potsdam sicher genießen.

Kunstausstellungen

Berlin ist bekannt für seine einzigartigen Galerien und Ausstellungen. Sowohl kleine als auch renommierte Kunstmuseen und Galerien präsentieren verschiedene Formen von zeitgenössischer Kunst. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden erhalte Sie die Möglichkeit, sich mit Kunstwerken zu befassen und die lebendige Kunstszene Berlins kennenzulernen.

Sozial

Die anderen Teilnehmenden des Humboldt International Campus kennen zu lernen und einfach nur Spaß zu haben ist unerlässlich, um die Zeit in Berlin in vollen Zügen genießen zu können. Bei unseren geselligen Zusammenkünften bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, andere Programmteilnehmende in einer lockeren und entspannten Atmosphäre zu treffen.

Welcome Session

Bei der Welcome Session werden Sie die anderen Teilnehmenden Ihres Programms sowie das Team des Humboldt International Campus kennenlernen. Wir werden den Tag mit einer offiziellen Begrüßung und Snacks beginnen und Sie dann einladen, sich in entspannter Atmosphäre zu unterhalten.

Bootsfahrt

Auf einer Bootsfahrt erkunden Sie das Zentrum Berlins aus einer anderen Perspektive. Plaudern Sie mit Programmteilnehmenden und sehen Sie Berlins berühmte Sehenswürdigkeiten, während Sie auf der Spree schippern.

Beachvolleyball

Beachvolleyball ist eine unterhaltsame Sportaktivität im Freien für diejenigen, die gerne spielen, aber auch für alle, die gerne anderen beim Spielen zuschauen, im Sand liegen, Freundinnen und Freunde treffen oder sich einfach mitten in Berlin entspannen und lange warme Sommerabende genießen möchten.

Ice Skating

Der Winter in Berlin kann unterhaltsam und aktiv sein. Kommen Sie mit uns Schlittschuhlaufen und haben Sie Spaß mit den anderen Programmteilnehmenden. Es ist eine unterhaltsame sportliche Aktivität für alle – auch für diejenigen, die noch nie Schlittschuh gelaufen sind. Anschließend laden die nahe gelegenen Wintermärkte zu heißen Getränken ein, um sich von innen aufzuwärmen.

Abschiedsfeier

Wir werden alle Programmteilnehmenden einladen, das Programm mit einer Abschiedsfeier zu beenden. Mit Getränken, Essen, Gesprächen und guter Stimmung werden wir gemeinsam die erlebnisreiche Zeit feiern, die Sie am Humboldt International Campus verbracht haben.

Online

Wenn Sie an einem Online-Programm des Humboldt International Campus teilnehmen, bieten wir Ihnen eine Auswahl verschiedener Webseiten an, auf denen Sie das Stadtleben, die Geschichte und die kulturellen Einrichtungen Berlins entdecken können.

Auch wenn Sie nicht direkt in Berlin sind, bieten wir Ihnen die Möglichkeit das kulturelle Stadtleben zu erkunden. Entdecken Sie die Hauptstadt durch virtuelle Rundgänge, Konzerte, visuelle Einblicke und interessante Informationen.

Zugang zu den Online-Angeboten erhalten Sie kurz vor Beginn Ihres Programms.